Mango

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

essreif, pro Stück

Über die Mango

Das kann ich...

Created with Sketch.
  • unterstütze deine Sehkraft
  • schütze deine Gehrinzellen
  • wirke entzündungshemmend 
  • wirke auch antioxidativ

Von dort komme ich...

Created with Sketch.

Mein Ursprung ist in Indien und Borneo von den Indern wurde ich bereits vor 4000 Jahren als Nationalfrucht verehrt. Zu meiner Verbreitung trugen vermutlich buddhistische Mönche, Missionare und sogar Piraten bei.
Erst im 16. Jahrhundert brachten mich portugiesische Seefahrer von Indien nach Europa und Afrika. Danach ging es für mich auch nach Amerika. 
Seit Ende des 19. Jahrhunderts wurde ich auch in Australien kultiviert.

Gut zu wissen...

Created with Sketch.
  • Die Mango gilt nicht nur als Obst sondern auch als Heilpflanze. Aus den Samen wird das Mangokernöl erzeugt, welches in der Kosmetikindustrie verwendet wird. Aufgrund der rückfettende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaft.
  • Ob die Mango reif ist, kann man mittels eines Drucktests feststellen, wenn die Mango leicht nachgibt und zusätzlich durch die Millimeter großen schwarzen Punkten auf der Haut.
  • Reife Mangos müssen innerhalb von zwei Tagen verzehrt werden.
  • Mangoschalen sind nicht giftig. In vielen asiatischen Ländern werden diese üblich mitgegessen. Jedoch kann es vorkommen, dass diese aufgrund der enthaltenen Urushiole allergische Reaktionen hervorrufen können.
  • Der älteste Mangobaum steht angeblich in Indien und sollte ca. 300 Jahre alt sein. Dieser trägt noch immer Früchte.

  

.

 


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 .
 
 
 
 .
 
 
 
 .

Bildnachweis:  Photo by Markus Spiske on Unsplash